Apple sieht Krypto Potential: bald mit eigener Kryptowährung?

Dass das Thema Kryptowährungen an einem innovativen Unternehmen wie Apple nicht spurlos vorbei geht, ist im Grunde offensichtlich. Dennoch sorgt es für Aufsehen, wenn sich eine Führungsperson bei Apple öffentlich über das Thema äußert.

07.09.2019 - 22:42

Entwickelt der Auslandsgeheimdienst der USA eine quantensichere Kryptowährung?

Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht”. Spätestens als offiziell bekannt wurde, dass die Bundeskanzlerin Angela Merkel von der US-amerikanischen National Security Agency (NSA) überwacht wird, ist für viele freiheitsliebenden Menschen in Deutschland klar, dass Privatsphäre etwas ist, das neu ausgehandelt werden muss. Dass nun ausgerechnet ein Auslandsgeheimdienst eine Kryptowährung entwickeln will, sorgt in der Kryptoszene teilweise für Befremden.

07.09.2019 - 22:44

Aus die Maus! Burundi verbietet den Handel mit Kryptowährungen

Die zentralafrikanische Republik Burundi verbietet den Handel mit virtuellen Münzen. Grund für das Verbot sind die mit den Kryptowährungen in Verbindung gebrachten Risiken. Auch der nicht gegebene Benutzerschutz spielte augenscheinlich eine große Rolle bei der Entscheidung.

07.09.2019 - 22:44

WIEN: HAUS OF NAKAMOTO-GRÜNDERIN PLANT NAKAMOTO EXCHANGE

Seit 2017 gibt es in Wien das „House of Nakamoto“, das erste Ladengeschäft der Bitcoin-Branche. In Amsterdam ist mittlerweile ebenfalls eine Filiale zu finden. Die Gründerin Magdalena Isbrandt verfolgt mit diesem Geschäftsmodell das Ziel, Kryptowährungen das etwas dubiose Image zu nehmen und ihnen den Weg in die reale Welt zu ebnen.

07.09.2019 - 22:40

Bitcoin-Whale verschickt Millionen von Bitcoin und bezahlt kaum Gebühren

In den traditionellen Medien wird oft darüber berichtet, dass die Gebühren von Bitcoin zu hoch sind. Die Kryptowährung könnte nie erfolgreich sein, wenn man eine hohe Gebühr bezahlen muss, wenn man sich zum Beispiel einen Kaffee kaufen möchte. Vorgestern wurden in einer Transaktion von einem sogenannten Bitcoin-Whale über 55 Millionen US-Dollar in Bitcoin verschickt.
Dies kostete nur 2,23 Dollar.

07.09.2019 - 21:29

Blockchain stellt 50 Millionen USD für Krypto-Startups bereit

Die Verantwortlichen der Webseite Blockchain.com, welche vor allem als Blockexplorer und als Wallet bekannt ist, haben einen Risikokapitalfonds von 50 Millionen Dollar bereitgestellt, um in Startups und Kryptowährungen zu investieren.

07.09.2019 - 21:48

Master node ROI adds Telos Tiered nodes

It seems Telos is gaining some popularity among Master Node statistics services, for in a very short time we are getting yet another Master Node statistics service update, this time Master Node ROI, or in short, Mn ROI, have updated their Telos statistics to include all Tiers of nodes.

05.09.2019 - 19:34

Buy listing to Masternodestats, Peertoro, and Bluebox cross-promotion offer

There is now a cross-promotion offer available through Masternodestats.

05.09.2019 - 19:18

Sie sind interessiert an Kryptowährungen ? YourBrainOnBlockchain Berät Sie ganz nach Ihrem Wunsch !

Wir Sind BLOCKCHAIN